Sonntag, 4. September 2011

schlechte Nachrichten + gute Nachrichten

Tja, sitz ich doch am Freitag um 16:00 am Flughafen und warte, dass unsere Besucher endlich durch den Zoll kommen...da klingelt mein Handy. Mein Schwager - wir sind noch in Minneapolis! Mein erster Gedanke: die wollen dich vera....en und kommen gleich um die Ecke. Aber nichts da. Bitterer Ernst! Durch irgendeinen dummen Schreibfehler meiner Schwägerin beim ausfüllen des ESTA Visa mit ihrem Mächennamen wurden sie 3 Stunden festgehalten
Die gute Nachricht: Sie haben anstandslos und ohne Zusatzkosten direkt den nächsten Flug nach Winnipeg bekommen und wir konnten uns dann um 19:00 nach fast 2 Jahren endlich wieder in die Arme schließen. Nach knapp 24 Stunden auf den Beinen waren beide völlig ausgehungert. Also gab es erstmal nen richtigen Burger!

Sven hat ab morgen Urlaub und am Freitag fahren wir dann für 3 Tage Richtung Kenora. Dort haben wir dieses nette Haus gemietet
mit eigenem Steg am See
Und nachdem die Temperaturen hier doch mächtig in den Keller gegangen sind (14° bibber!) verspricht der Wetterbericht wieder Wärme und Sonne!

Heute kam dann für uns wieder eine schlechte Nachricht: unsere Nachbarn haben ein neues Haus gekauft und ziehen um :-((( Kanadauntypisch haben sie über 20 Jahre hier verbracht und jetzt aber ein Traumhaus gefunden. Und wer bitte macht jetzt im Winter mit dem snowblower unsere Einfahrt mit frei??? Spaß beiseite, wir haben uns mit ihnen wirklich gut verstanden und man weiß ja nie was als nächstes kommt...

Und zum Schluß noch eine gute Nachricht: Wir haben uns doch dazu entschlossen unser Pflegekind zu adoptieren.
Es hätte uns das Herz gebrochen sie wieder her zu geben!

So, das nur ein ein schneller Zwischenbericht auf die Schnelle, denn der Besuch hat natürlich Vorrang und gleich können wir auch Sven abholen!

Kommentare:

  1. Das war bestimmt schön sich nach so langer Zeit wieder in die Armen nehmen zu können. Haben die Beiden bestimmt große Augen bekommen bei dem Teller bzw. der Portion.

    Das Haus was ihr angemietet habt sieht ja klasse aus. Ich drücke euch ganz feste die Daumen, dass das Wetter mitspielt und es noch schön bleibt.

    Was mir zum Urlaub und Besuch noch einfällt: wollt ihr denen auch Lower Fort Gerry zeigen??? Wird es eigentlich immer noch so schön betrieben??

    Mit eurem Hunde finde ich auch klasse, der sieht aber auch lieb aus und dankt es euch bestimmt wenn er sein Zuhause gefunden hat und bleiben darf.

    Wünsche euch viel Spaß und erst einmal einen schönen Wochenanfang.

    liebe Inselgrüße

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Adoption find ich oberhammermässig !!! Glückwunsch zu der richtigen Entscheidung !!!

    lg joe

    AntwortenLöschen
  3. Nova, an Lower Fort Garry hatten wir noch garnicht gedacht. Könnte aber knapp mit der Zeit werden...
    Und Danke für die guten Hundewünsche!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar!