Freitag, 6. Mai 2011

Wetterkapriolen

Freitag 29.04.: 23° herrlichster Sonnenschein

Samstag 30.04.: 10° strömender Regen - ich kam mir schon vor wie in Hamburg. Einige Teile Manitobas (nur 300 KM von hier) hatten sogar heftigen Blizzard!

Sonntag 01.05.: dieses Erwachen
heftiger Temperatursturz hat den Regen über Nacht wieder in Schnee verwandelt...Montag morgen also wieder zum Bus rutschen.Tagsüber wieder Temperaturen weit im Plusbereich und der Spuk fand ein schnelles Ende! Doch dieses Wetter tat zu den immer heftigeren Überschwemmungen auch noch sein Teil dazu...
Hier fahren die Trucker normalerweise sonst lang -jetzt knapp 100 meilen Umweg
Während dessen war Sven ja auf dem Weg nach Florida. Durch diverse mitlerweile gewohnte Problemchen bei Bison kam er am ersten Tag nicht wirklich weit. Diesmal hatte es aber sein Gutes, denn so kam er einen Tag nach den Tornados durch dieses Gebiet.
manche hatten leider nicht so viel Glück
 Bäume alle wie abrasiert
Aufräumen
Schönere Floridabilder gibts demnächst...

Sven war dann nur einen Tag zu Hause und da gabs kurzentschlossen mit ein paar Leuten "all you can eat ribs" im Montanas 
 mega lecker!!!
und wie gesagt: all you can eat - dieses war nur der Anfang :-)

1 Kommentar:

  1. das bild kommt mir aber auch sehr bekannt vor ;-) gruss

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar!