Freitag, 29. Mai 2015

Another day in paradise

Nachdem ich es immer noch nicht geschafft habe die Urlaubsbilder in Ruhe zu sichten und sortieren, gibts nun auch fuer die Nicht-Facebooker erstmal wieder Bilder von hier :-)))

Typisch fuer Manitoba hielt auch dieser Mai wieder einige Wetterkapriolen bereit. Am 2. Mai sah es so aus

Am 18, Mai dann wieder so
(ja, das ist Schnee!)

Als fuer letztes Wochenende dann wieder Sommertemperaturen angesagt waren, wurde mal wieder Svens Plan gecancelt und statt dessen lieber ein Tag auf dem Wasser geplant.
Sven hatte unsere Little Liessy zwar schon vor Wochen aus ihrem Winterasyl geholt, aber noch nicht gescheckt, geschweige denn geputzt - sein Vater haette im was erzaehlt-*LOL* 
Also wurde abends zumindest der Motor auf seine Funktionsfaehigkeit geprueft.

Deckel auf

Wasser anschliessen

skeptisch gucken beim Schluessel umdrehen

UND 



Nach 7 Monaten Winterschlaf ne kurze Anlaufphase und er laeuft!!!

So machten wir uns also am fruehen Sonntagmorgen wieder auf. Alleine schon Ausblick an der Bootsrampe war ueberwaeltigend


Auf gehts








Bei einer kurzen Pause entschied Ori zum Schosshund zu werden


Ansonsten konnten wir einfach nur relaxen


Weiter ging es knapp 40 KM

links unten das rote die Bootsrampe, recht oben das Kreuz unser naechster Stop

Dort haben wir endlich zumindest einen kleinen Strand entdeckt


Ausstieg nur hinten im knietiefen Wasser, also war es Sven ueberlassen unseren mehr als wasserscheuen Hund ans Ufer zu kriegen.

Kooperation ihrerseits nicht vorhanden













HELP !

 jetzt Bitte Bitte nicht fallen lassen

Puhaaa, geschafft! Endlich wieder festen Boden unter den Pfoten!

Das Wasser ist noch eiiiskalt, aber bei diesen Temperaturen war eine Abkuehlung fuer alle angebracht



Nach der Abkuehlung schmeckte dann auch dass obligatorische Picknick. Nur gestoert von dem hier


In Manitoba geht es naemlich nicht: mein Haus, mein Auto mein Pferd - sondern: mein Cottage, mein Wasserfluzeug, mein Skidoo...

Spaeter noch eins aus der Naehe


Den Start habe ich leider nicht mehr rauf gekriegt


Zurueck waren wir Abends um 7 und haben diesen diesen herrlichen Tag noch mit einem Eis ausklingen lassen bevor es am Montag wieder in den harten Alltag zurueck ging.

Uebrigens: Nach kalten und windigen 12 Grad heute, haben wir fuer die Nacht Frostwarnung! Wie gut, dass durch den Ausflug noch keine Zeit hatte Blumen zu pflanzen...

Kommentare:

  1. oh toll, ich goenne Euch noch viele solcher schoenen Ausfluege fuer die naechsten Monate. Wer schwer schuftet, muss auch mal relaxen. Und bei den Sven-Ori-Bildern musste ich sehr schmunzeln :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Yvonne! Bei euch mangelt's ja auch nicht an Ausfluegen... Und wenn ich vorher gewusst haette wie die Dame sich anstellt haette ich auf Video gestellt LOL

      Löschen
  2. Hach....einfach nur herrlich ihr Lieben. Ich kann mich richtig in euch reinfühlen und denken und freue mich dass ihr so einen tollen Tag hattet. Bekomme sogar ein bisschen Fernweh ;-)

    Drücke mal die Daumen das es dann nicht so kalt wird wie angekündigt und wünsche euch ein wunderschönes Wochenende

    Herzliche und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sollten mal ne Woche tauschen Nova! Und bei Hunderunde gerade hab ich festgestellt es IST kalt (3Grad). Nach en Sommertemperaturen fuehlt es sich noch schlimmer an ;-)

      Löschen

Vielen Dank für den Kommentar!