Freitag, 20. Mai 2011

der nächste Schritt

Im Laufe der Zeit ist es vielleicht schon ins Vergessen geraten, aber wir haben hier immer noch keine Daueraufenthaltsgenehmigung. Wir sind zwar im Manitoba Province Nominee Program, aber unsere work permits (Arbeitserlaubnis) laufen Ende August aus. Den Antrag auf Permanent Residency haben wir bereits im September 2010 gestellt, jedoch die canadischen Mühlen mahlen z.Zt. seeehr langsam.
Aber nach knapp 8 Monaten erhielten wir vor 2 Tagen doch endlich die Auffordung den Medical Check zu absolvieren.
Natürlich habe ich umgehend einen Termin bei einem dafür zugelassenen Arzt gemacht. Damit sind wir am 30.5. wieder 500$ ärmer, aber auch einen kleinen Schritt weiter. Die work permits werden wir allerdings trotzdem verlängern müssen (300$), denn der restliche Prozess kann durchaus nochmals 6-9 Monate dauern. Allerdings kann man die Verlängerung mitlerweile online beantragen und damit dürften sich solche Erlebnissse wie im letzten Jahr (hier klicken zum nachlesen) wohl vermeiden lassen.

Und bevor ich nun in mein langes Wochenende gehe -Montag ist hier Victoria Day- noch wie versprochen ein paar Bilder von Svens Trip nach Bradenton, Florida:
hier erst kurz hinter der Grenze zur USA
den hat wohl jeder Trucker schon fotografiert
                                                                                 endlich Palmen
                          und Wasser
Hubbrücke an den Keys
                                                                                               und eine hübsche Kirche

Zum Schluss noch für die in Deutschland lebenden Trucker mal an einem Beispiel einer Nachricht der Firma  in welcher Sprache sich Sven mitlerweile verständigen muss ;-)

Sven kommt Sonntag Abend auch wieder rein, und so werden wir den Feiertag zusammen genießen können und wünschen allen ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glueckwunsch zum Medical Check. Es geht voran!!!
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank und liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beate !
    Herzlichen Glückwunsch,nun kommt auch bei euch Bewegung rein zum ersehnten Ziel !
    Wo liegen eure PR Anträge ?..in Berlin ? Wir hatten am 20.4. unseren Medi Check in Saskatoon und 6 Wochen später konnten wir unsere Pässe einsenden.
    Ich drücke euch die Daumen !!!
    Lg.
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar!