Donnerstag, 1. Dezember 2011

more than/mehr als 100%???

Im Internet gelesen, für gut befunden und kopiert: (für alle nicht so Englisch bewanderten unten folgt auch die deutsche Variante)
What does it mean to give MORE than 100%? Ever wonder about those people who say they are giving more than 100%? We have all been to those meetings where someone wants you to give over 100%. How about achieving 103%? What makes up 100% in life?

Here's a little mathematical formula that might help you answer these questions:

If:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z is represented as:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26.

Then:
H-A-R-D-W-O-R-K is
8+1+18+4+23+15+18+11 = 98%

and
K-N-O-W-L-E-D-G-E is
11+14+15+23+12+5+4+7+5 = 96%


But,
A-T-T-I-T-U-D-E is
1+20+20+9+20+21+4+5 = 100%


And,

B-U-L-L-S-H-I-T is
2+21+12+12+19+8+9+20 = 103%


AND, look how far ass kissing will take you:
A-S-S-K-I-S-S-I-N-G is
1+19+19+11+9+19+19+9+14+7 = 118%

So, one can conclude with mathematical certainty that While Hard work and Knowledge will get you close, and Attitude will get you there, it's the Bullshit and Ass kissing that will put you over the top.

Und es funktioniert auch auf deutsch:

Was bedeutet es, wenn Menschen in Besprechungen und Meetings darüber
stöhnen, sie würden am Arbeitsplatz "mehr als 100 Prozent" geben.

Denn rein mathematisch und physisch ist es nicht möglich, mehr als eine
volle Leistung zu geben, die ja 100 Prozent bedeutet.

Doch wir können, so ist es eben in der Mathematik, das Ganze mathematisch
aufdröseln und kommen zu einem erstaunlichen Ergebnis:

Geben wir den Buchstaben des deutschen Alphabets Zahlen in ihrer richtigen
Reihenfolge, so ergeben sich für den Buchstaben A = 1, B = 2, C = 3 usw. bis
Z = 26.

Das sieht dann in Reihe so aus:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z = 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Setzen wir nun die unter Kollegen und Vorgesetzen gern genutzten einfachen
Worte in Zahlen um und addieren diese, dann kommen wir zu folgenden
prozentualen Arbeitsleistungen:

A - R - B - E - I - T - E - N
1 + 18 + 2 + 5 + 9 + 20 + 5 + 14 = 74 Prozent

Erstaunlich, nicht wahr? Allein nur Arbeiten reicht also nicht aus!

W- I - S - S - E - N
23 + 9 + 19 + 19 + 5 + 14 = 79 Prozent

Auch Wissen allein scheint nicht auszureichen, um mehr als 100 Prozent zu
geben.

H - A - L - T - U - N - G
8 + 1 + 12 + 20 + 21 + 14 + 7 = 83 Prozent

Die Haltung zur Arbeit hat da schon deutlich mehr Punkte vorzuweisen, doch
auch sie reicht nicht aus, um das Alibi für weniger Arbeit zu erschaffen.

Und hier haben wir sie, die wahre Bedeutung dessen, was es bedeutet, mehr
als 100 Prozent zu geben:

S - C - H - L - E - I - M - E - N
19 + 3 + 8 + 12 + 5 + 9 + 20 + 5 + 21 = 102 Prozent

Wobei das nun doch noch getoppt werden kann, nämlich von den Kollegen, die
es auf knapp 130 Prozent "Arbeitsleistung" schaffen:

A - R - S - C - H - K - R - I - E - C - H - E - N
1 + 18 + 19 + 3 + 8 + 11 + 18 + 9 + 5 + 3 + 8 + 5 + 21 = 129 Prozent

In der nächsten Besprechung könnt Ihr Euch also nun entspannt zurücklehnen
und Euch eins Grinsen, wenn der Kollege neben Euch wieder einmal über seine
"mehr als 100 Prozent geben" spricht. Ihr wißt nun, was er damit meint..



Kommentare:

  1. Suuuuperklasse, da soll doch mal Jemand sagen mehr als 100 geht nicht. Man beachte auch die letzten Worte...das sollte zu Denken geben *hihi*

    Sonnige, warme und liebe Grüße ins kalte WPG

    AntwortenLöschen
  2. Für supigut befunden, kopiert und weiter versendet....

    Euch einen guten Rutsch!!

    Liebe Grüße aus dem 9 Grad warmen Ahrensburg!

    Andy und Familie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar!