Samstag, 9. April 2011

Freiwillige gesucht

Dieser Aufruf geht hier seit Tagen durch die Presse. Und zwar zum Sändsäcke packen und Deiche bauen. Wie jedes Jahr geht die Schneeschmelze einher mit dem Ansteigen der Flüsse und damit verbundenen Überschwemmungen. Nördlich von Winnipeg ist zum Teil schon Land unter gemeldet worden. Wer Lust hat kann sich hier ein Video mit Hubschrauberflug über betroffene Gebiete ansehen.
manchen Betroffenen bleibt nur noch Galgenhumor
Aber auch unsere südlichen Nachbarn in North Dakota/USA kämpfen gegen das Wasser. Zudem soll es in den nächsten Tagen auch noch regnen. Da bleibt die spannende Frage ob die Hauptverkehrsader von Manitoba in die USA wieder unpassierbar und gesperrt wird. Zur Erinnerung: letztes Jahr war so gerade eben noch ein Durchkommen möglich
links und rechts sind eigentlich Felder
Das ist aktuell besonders spannend, da Sven morgen abend nach West Fargo/North Dakota soll. Von dort dann wahrscheinlich nach Winnipeg und das ist genau das betroffene Gebiet...Und da seine Fahrstunden dann auch am Ende sind, macht er wohl doch noch einen kurzen Reset vorm Urlaub.

Kommentare:

  1. Und bei dem Titel 'Friwillige gesucht...' dachte ich schon an die Bitte, die Staeks beim BBQ zu vernichten ;-( Wieder nix ! Lasst den Whiskey nicht vergammeln ;-)))))) Gruss aus White River

    AntwortenLöschen
  2. War ja klar :-) Der von dir gewünschte Aufruf kommt wenn wir fleissige Helfer für die Garagenrenovierung brauchen - aber dann passt bestimmt dein PTA wieder nicht ;-)))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar!