Dienstag, 28. August 2012

Spontanausflug

Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass wir hier dieses Jahr wieder einen herrlichen Sommer haben? Nun gut, aufgrund der gefrusteten Meldungen aus Deutschland im Juli wurde dieses Thema hier lieber etwas ausgelassen. ;-) Aber jetzt muss es doch mal ganz deutlich gesagt werden: seit Anfang/Mitte Juni Temperaturen um die 30° und so gut wie keine Mücken! Vorletzte Woche gab einen Tag Dauerregen mit heftigen Temperatursturz, so dass ich seit langem mal wieder zu einer Jacke greifen musste. Sofort dachten viele: das wars, jetzt kommt der Herbst und dann der W*****. Als dann Wetterbericht aber letzte Woche nochmals Temperaturen von über 30° versprach, wollten wir dies endlich mal ausnutzen. Denn durch Renovierungen, Hunde etc. sind wir so gar nicht wirklich raus gekommen. Und schließlich hatte Sven extra noch den Kurs zum Erwerb der "Pleasure Craft Operator Card", also so was wie einen Sportbootsführerschein gemacht. Online 5 Lektionen mit Tests, einen Abschlusstest und 50$ später
 
Netterweise gab mein Kollege mir den Mittwoch frei und wir machten uns auf den Weg zum Falcon Lake, ca. 150 KM östlich von Winnipeg. Typisch für Manitoba der Weg dahin 
gerade Straßen und plattes Land ;-)
 
Ziel war natürlich die Bootsvermietung

Ohne Reservierung und noch in den Ferien war die Auswahl an Booten etwas eingeschränkt. Aber wir haben noch was recht nettes bekommen, wenn wir auch nicht angeln wollten.
 
Und so stand 3 Stunden Spaß und Sonne nichts mehr im Wege
erstmal testen wie schnell dat Ding so ist
 
sprach da jemand von die Frisur hält? LOL
 
Der Falcon Lake ist für hiesige Verhältnisse ein kleiner See. Nur ca. 14KM lang und schmal.
Teilweise stehen die Ferienhäuser dicht aneinander oder haben einen anstrengenden Weg zum bzw. vom Wasser zum Haus
 
Puh, da immer hoch krabbeln...
 
 hier besser zu sehen: es gibt auch Schienen...
 
mein Boot, mein Haus, mein Flugzeug...
 
wir würden lieber dieses etwas abgelegenere nehmen

noch ein paar Eindrücke
 
Suchbild
 

es gibt auch Strände
 
Weißkopfseeadler, ich war leider zu langsam für ein gutes Bild
 
 
Jaaa, das tat mal gut!!!
 
Übrigens aktuelle Temperatur hier um 18:15 Ortszeit 30°! Morgen sind 32° angesagt...Winnipeg einer der kältesten Städte der Welt - aber immerhin mit einem richtigen Sommer!

Kommentare:

  1. Na, dann erst einmal herzlichen Glueckwunsch zum Sportbootsfuehrerschein!!

    Habt ihr euch ja einen wirklich schoenen Tag gemacht. War bestimmt klasse sich die ganzen Haeuser vom Wasser aus anzuschauen, wobei es ja auch Voegel zu sehen gab :-)))

    Erstaunt bin ich ueber die Aussage den Sommer betreffend. Zurueckerinnernd gabs damals in Brandon immer nen schoenen Sommer, also von Juni bis Ende August auf jeden Fall. Fand ich damals naemlich immer so toll im Unterschied zu Deutschland. Entweder da truebt sich meine Erinnerung oder es hat sich bei euch auch geaendert....ist ja auch schon lange her (oh shit, ich bin alt *hihi*)

    Danke jedenfalls fuers mitfahren und zeigen. Hat viel Spass gemacht♥

    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Nova, die Aussage über den Sommer bezog sich auch auf den Vergleich zu den sogenannten Sommern in Norddeutschland.

      Und schön, dass du Spaß hattest mit uns ;-)

      GLG

      Löschen
    2. @ Beate: dieser Sommer war der erste seit Jahren, den ich als echten Sommer bezeichnen kann ;-). Bisher knapp 9 Wochen mit nur einmal richtig Regen und (fast) ausschließlich Sonne. Wobei ich froh bin, dass es hier nicht so heiß ist wie bei Euch dank der Küstennähe. Aber wenn ich an die letzten Jahre in Berlin denke ... welch Verbesserung ;-). Das entschädigt für die bevorstehende Regenzeit.

      Löschen
  2. wow, das nenn ich mal einen Ausflug ;-). Ich sitze ja auch immer mit offenem Mund und seufzen am Wasser, wenn die Boote (vor allem die mit dem V8-Motor) vorbei ziehen *g*.

    Gratulation an Sven zum Boots-Führerschein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, eigentlich schaue ich immer schmachtend eure Ausflugsbilder an ;-)

      Löschen
  3. klasse ! und die frisur hielt doch, wenn ich mir das foto von sven am ruder so anschaue ;-))))

    lg

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar!