Montag, 18. August 2014

Liebe auf den ersten Blick ♥

Nee, ich meine nicht Sven und mich - aber uns geht es gut und unsere ist noch so frisch wie am ersten Tag ;-)


Jedenfalls habe ich diese neue Liebe (und das eben doch nicht alle auf Facebook sind) zum Anlass genommen nun endlich wieder in die Bloggerwelt zurückzukehren. Und hier ist sie:


Aber langsam von vorne: Sven wollte ja schon lange ein Boot haben, und endlich hat er mich auch überzeugt. Geplant war eigentlich zum Ende der Saison, wenn die Preise sinken, zuzuschlagen. Aber wir wollten natuerlich schonmal schauen was der Markt so her gibt...
Dann fiel uns auf, dass keines unserer Autos eine Anhaengerkupplung hat LOL Also wurde diese erstmal fuer Svens Mitsubishi bestellt. Lieferung erfolgte auch ein paar Tage spaeter und ich war froh, dass zufaellig unsere Dogwalkerin da war um das schwere Teil in Empfang zu nehmen. Sie hat sie auch nur direkt neben den Tuer ablegen koennen

Und Sven verbrachte seinen naechsten freien Tag damit diese auch unters Auto zu montieren. Leider nicht komplett, denn die dazugehoerigen Kabel hatten eine laengere Lieferzeit und kommen erst morgen oder uebermorgen.

Jaja, ohne Fleiss bekanntlich kein Preis ;-)

Und dann musste auch noch erstmal gemessen werden ob da Objekt unserer Begierde auch in den vorgesehen Platz hinpasst. Urspruenglich wollten wir naemlich eine Nummer kleiner starten...


Hatten uns die Woche vorher auch schon ein anderes Boot angesehen, aber der Zustand rechtfertigte fuer Sven in keinster Weise den Preis. Tja, und hab ich eben dieses in Kijiji gesehen. Die Bilder die Verkauefer eingestellt hatte waren so klein, dass man das meiste mehr erahnen musste. Also waren wieder auf einiges gefasst, wurden diesmal aber sehr positiv ueberrascht. Waehrend Sven sich also insbesondere den Motor erklaeren lies, hab ich versucht ein paar Bilder zu machen.




Svens Platz!

Die Maenner am fachsimpeln


Was uns besonders zusagt: es gibt eine kleine Schlupfkabine, so dass man zumindest mal eine Nacht an Bord verbringen kann (schwer zu fotografieren)


Kabine laesst sich von aussen verschliessen, aber das eigentlich interessante an diesem Bild ist, das zufaellig die beiden im Rueckspiegel zu sehen sind!


Die Sympathie mit dem Verkaeufer beruhte offensichtlich auf Gegenseitigkeit. Er kann das Boot aus gesundheitlichen Gruenden nicht mehr nutzen und wollte es in guten Haenden wissen. So kam er uns nicht nur mit dem Preis maechtig entgegen, er sagte auch gleich dass er bzw. sein Sohn es bringen wuerden!

So geschah es dann auch am naechsten Tag


 Und passt - ich auch noch bequem in die Garage fahren


Jetzt muessen wir erstmal den Trailer zulassen und das Boot auf unseren Namen anmelden. Wenn Sven am Donnerstag nach Hause kommt hat er erstmal 10 Tage frei. Dann gibts "Grossreinemachen" und hoffentlich koennen wir am langen Wochenende Ende August auch eine Tour machen. Bessere Bilder und weitere Details kommen dann noch.

Und ein Schnelldurchlauf was in den letzten Monaten so los war ist auch geplant!

Kommentare:

  1. Klasse dass du es hier auch nochmal zeigst und so ausführlich drüber schreibst. Echt toll und ich freue mich für euch. Ist der alte Besitzer bestimmt auch froh es in so gute Hände verkauft zu haben und ich bin schon gespannt wenn du von der ersten Tour schreibst. Noch dazu dann was dann aus Kiwi wurde....

    Wünsche euch jedenfalls viel Freude damit und sende ganz herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nova! Der Name steht schon fest, wird aber erst nach der Taufe/Beschriftung bekannt gegeben. Kiwi war oder ist jedenfalls ein Hund des alten Besitzers ;-)

      Löschen
  2. Es ist ein schoenes Boot. Viel Spass damit :-) Angelt Dein Mann auch?

    LG Mecki (Mechthild)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Mecki! Und ja, Sven angelt auch (ich nicht).

      Löschen
  3. Hach, ich freu mich für Euch :-). Geht doch nix über ein nettes Spielzeug! Viel Spass mit dem Boot und immer Handbreit Wasser unterm Kiel ... obwohl, bei Eurem Regen brauch ich das ja gar nicht mehr wünschen *grins*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Yvonne! Wir hoffen ja noch auf besseres Wetter fuer naechstes Wochendene!

      Löschen

Vielen Dank für den Kommentar!